EINEN GEBRAUCHTEN STADTWAGEN KAUFEN: VORTEILE, GARANTIEN UND WICHTIGE PUNKTE

Stadtautos und Kleinwagen sind heiß begehrt. Ob Studenten mit neuem Führerschein, Städter oder Paare, die einen Zweitwagen suchen: Jeder findet einen guten Grund, sich einen kleinen, kompakten Gebrauchtwagen zuzulegen. Hier finden Sie unsere Tipps für den Kauf eines gebrauchten Stadtautos und die wichtigsten Punkte, die Sie beim Kauf beachten sollten.

GEBRAUCHTE KLEINWAGEN ZU ERSCHWINGLICHEN PREISEN – DIE AUSWAHL IST RIESIG!

Das Angebot an Stadtautos war in den 90er-Jahren noch begrenzt, heute hingegen findet man Kleinwagen bei allen Herstellern (schauen Sie z. B. mal auf Loewenauto, der Gebrauchtwagen-Plattform von PEUGEOT). Dank ihrer kompakten Abmessungen sind Stadtautos ideal für schnelle Manöver im urbanen Umfeld. Die neueren Wagen sind auch außerhalb des Großstadtdschungels angenehm zu fahren und zeichnen sich durch ein gutes Fahrverhalten aus. Um dem großen Interesse an kompakten Fahrzeugen nachzukommen, haben die Hersteller zahlreiche Varianten dieser kleinen Autos entwickelt.

Vorzüge eines gebrauchten Stadtautos:

• Da die Neuwagen bereits für einen niedrigen Preis zu haben sind, sind die Gebrauchtwagen umso erschwinglicher. Sie finden relativ neue und gut ausgestattete Stadtautos für 5.000 bis 6.000 €.

• Kleinwagen verbrauchen wenig, sind häufig im Stadtverkehr anzutreffen und haben niedrige Versicherungskosten.

• Die Instandhaltungskosten sind niedrig und die Fahrzeuge haben eine exzellente Lebensdauer, wenn sie regelmäßig gewartet werden.

Wendig, kostengünstig, attraktiv: Stadtautos sind ein echter Hingucker. Wie finden Sie ein Auto, das zu Ihnen passt? Für welche Gebrauchtwagen sollte man sich entscheiden und warum?

DIE WICHTIGEN SCHRITTE BEI DEM KAUF EINES GEBRAUCHTEN STADTAUTOS

Bevor Sie einen Gebrauchtwagen kaufen, sollten Sie bei einigen Punkten doppelt hinsehen. Da kleine Autos vor allem in der Stadt unterwegs sind, haben sie häufiger Beulen. Prüfen Sie die Türen und suchen Sie nach eventuellen Kratzern. Achten Sie bei der Probefahrt auf die Spur des Fahrzeugs. Selbst kleinste Stöße, zum Beispiel gegen den Bürgersteig, können die parallele Ausrichtung des Autos beeinflussen. Außerdem sind Stadtautos oft in Staus unterwegs, werden häufig kalt angelassen und auch ihre Kupplung wird stark beansprucht. Überprüfen Sie auch, ob Teile bereits ausgetauscht wurden. Hören Sie sich den Motor an. Ob Diesel oder Benziner: Stadtautos sind oft mit einem kleinen Blockmotor ausgestattet (manchmal 3 Zylinder), der sehr zuverlässig ist, wenn er regelmäßig gewartet wird. Entscheiden Sie sich deshalb nicht direkt für einen Diesel. Ein kleiner Benziner kann auf kurzen Strecken rentabler sein und auch die Instandhaltungskosten fallen niedriger aus.

Wie finden Sie ein Stadtauto, das zu Ihnen passt? Mithilfe unserer Suchmaschine und den zahlreichen Filtermöglichkeiten auf Loewenautofinden Sie unter Tausenden von Gebrauchtwagen verschiedener Marken genau den Kleinwagen, der am besten zu Ihnen passt.

Auf PEUGEOT Loewenauto bieten Ihnen professionelle PEUGEOT Partner zahlreiche Stadtautos mit Garantie (12 oder 24 Monate) an. Selbst bei einem kleinen Stadtauto erhalten Sie eine vollständige technische Dokumentation und wichtige Garantien, dank der Sie sofort unbeschwert starten können.

Kaum eine Fahrzeugkategorie ist so gefragt wie Stadtautos und Kleinwagen. Entsprechend gibt es...
Antoine
Kaum eine Fahrzeugkategorie ist so gefragt wie Stadtautos und Kleinwagen. Entsprechend gibt es zahlreiche Varianten der kleinen und kompakten Gebrauchtwagen. Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, haben wir einige Tipps für Sie zusammengestellt.
Gebrauchtwagen
Stadtwagen